ADJ VMS5
  •  Spezifikationen:
  • MIDI-Controller mit  4 auswählbaren USB/analog-MIDILOG™-Kanälen (MIDI & Analog)
  • Weiche Audio-Steuerungsfader, Knöpfe, Schalter und Tastereliminiert sprunghaftes Verhalten, Überblendund Reißverschlussgeräusche
  • softes Einund Ausschalten
  • Equalizer für Gain/Höhen/Mitten/Bass für alle MIDILOG™-Kanäle
  • 2 analog auswählbare Phono/Line-Kanäle
  • 2 Mikrofonkanäle mit beleuchteten Ein/Aus-Schaltern und Equalizer für Eingangspegel/Höhen/Mitten/Bass
  • Ein/Aus-Suchlauf (Cueing) für jeden MIDILOG™-Kanal
  • Kopfhörer mit geteiltem Cueing und Drehregler-Mischsteuerung
  • beleuchtete Gummiknöpfe für leichtes Arbeiten in dunkler Umgebung
  • stabile, 1,6mm starke Metall-Frontplatte für extra lange Haltbarkeit
  • an der Bedienplatte befestigte Drehregler-Knöpfe
  • komplett analoger Mischbetrieb möglich, falls Computerabsturz oder Unterbrechung der Stromzufuhr
  • auswechselbarer Crossfader, der mit „Innofader“ kompatibel ist (separat erhältlich)
  • Crossfader-Kurvensteuerung
  • Crossfader-Zuweisung und Umkehr
  • von Q-Start-Crossfadern gesteuertes Hochfahren zweier externer Q-Start-kompatibler Audioplayer
  • vom Benutzer auswechselbare Kanal-Fader
  • Ausgänge Master und Booth mit L/R-Balance
  • Master-Ausgang mit symmetrischer Signalübertragung
  • Pegelmesser für Stereo-Master-Ausgang mit 12 Positionen
  • Abmessungen (L x B x H):  482x325x40mm
  • Gewicht:  6 kg
  •  MIDI-Eigenschaften:
  • zwei Pitch-Fader mit einer Auflösung von 10 Bit
  • 62 zuweisbare MIDI-Schaltflächen und -Schalter
  • 50 MIDI-Tasten mit LED-Beleuchtung, einschließlich 18 mit dualen, blau-roten LEDs
  • 4 zuweisbare Rotations-Encoder
  • 34 zuweisbare Rotations-Controller
  • 5 zuweisbare lineare Fader-Controller
  • Dual-Layer MIDI-Steuerung aller Schaltflächen und Schalter
  • Duale, berührungsempfindliche Turntable-Controller für Scratching mit einer Auflösung von 2000 Punkten
  •  Audio-Eigenschaften:
  • analoges Audiogerät mit 24-Bit, 48 kHz
  • USB-Audio mit 16-Bit, 48 kHz
  • 10-Bit-Auflösung bei allen analogen Fader-Controllern
  • Klirrfaktor <0,1%*
  • Kanaltrennung >60dB*
  • Signal-Rausch-Verhältnis >85dB*
  • Verzögerungszeit des analogen Audio-Kanals < 1ms
  • auswählbare USB-Modi: 4-In-4-Out-Modus für das Abspielen von Software-Effekten über analoge Phono/Line-Kanäle oder 2-In-8-Out-Modus für das Abspielen von 4 Software-Kanälen und der Master-Aufnahme
  • 2 ms Ansprechzeit bei allen Schaltflächen
  • 4 ms Ansprechzeit bei allen Rotationsund linearen Fadern
  • 1 ms USB-Latenz
  • * für jeden Audio-Kanal, sowohl Lineals auch Phono-Modus
399,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

Artikelnummer
adj_1154000045
EAN
819730017666
UVP des Herstellers
399,00 €
Einheiten
Stk
momentan nicht verfügbar

Die VMS5.0 von American Audio ist zugleich MIDI Controller und analoges DJ-Mischpult im soliden Metallgehäuse mit der 4 Decks (2 DVS-Decks) per Software sowie analoge Plattenspieler und CD-Player angesteuert werden können. Er umfasst 4 Line-Eingänge, 2 Phono-Eingänge für Plattenspieler, 2 Mikrofoneingänge 4 USB/Analog MIDILOG Kanäle mit Gain/Bass/Medium/Treble-Kontrolle.

Professionelle Merkmale: Kompatibel mit InnoFader (Die VMS Serie war die erste mit diesem Feature) mit Fade-Kurveneinstellung und Reverse-Modus, XLR Master-Ausgang mit Balance-Einstellung sowie BOOTH-Ausgang für DJ Monitoring oder Recording, DSP D-Core Chip in Studio-Qualität und Pro-Stage Mikrofoneingänge. Der VMS5.0 hat 34 zuweisbare Dreh-Controller, 4 zuweisbare Dreh-Encoder, 50 hintergrundbeleuchtete MIDI-Taster, wobei 18 mit dualer blau/roter LED.

Die VMS5.0 hat insgesamt 62 zuweisbare MIDI-Taster und -Schalter, zweifache 2000-Punkt Auflösung der Jog-Wheels, doppelte MIDI-Zuweisung der Taster und Schalter, 5 zuweisbare Fader, Pitch-Slider mit 10-bit Auflösung und einen zentralen Multifunktions-Browser mit 4 Navigationstasten.

Die VMS5.0 wurde für DJs konzipiert, die nach höchster Performance streben und dabei einen robusten, All-In-One MIDI-Controller suchen, der ihre MP3-Musikstücke von ihrem Laptop abspielt und mit dem sich zusätzlich Musik von CD-Playern und Plattenspielern dazumischen lässt.

Die Virtual DJ 8 LE Software steht zum Download bereit unter: http://www.virtualdj.com/le/
Ihre VDJ8LE Seriennummer finden Sie auf der Unterseite der VMS5
Die Bedienungsanleitung für Virtual DJ ist im Downloadbereicht der Webseite.  

VMS 5 Haupteigenschaften:
- 6-Kanal Analog-DJ-Mischpult mit voller MIDI-FähigkeitNeue, größere Jog-WheelsNeue Browser-SektionNeue Easy-View LED-SektionVerbessertes Button-LayoutInklusive Virtual DJ 8 LE mit neuen FunktionenKonfigurierbare Soundkarte : DVS-Modus oder 4-Deck-Modusintegriertes DSP D-Core: Audio Engine in Studioqualität + Pro-Stage-Mikrofonschaltung mit 3-Band-EQ2 Phono, 4 Line, 4 USB und 2 Mikrofoneingänge


Artikelgewicht: 7,50 Kg